Effizienzhaus 40

Bauen im Bestand - immer wieder eine Herausforderung.

{gallery}effizienzhaus40{/gallery}

Da das bisherige Gebäude nicht mehr zu sanieren war, hat sich der Bauherr für ein Passivhaus von mio HOLZBAU entschieden.
Beim Neubau galt es viele Auflagen der Baurechtsbehörde zu berücksichtigen, da sich das neue Haus gut in die Bebauung einfügen soll. Eine große planerische und technische Herausforderung.
Die Anbindung an die bestehenden Nachbargebäude, die optimale Raumausnutzung, der hohe energetische und technische Standard verbunden mit einer klaren nachhaltigen und ökologischen Materialauswahl – mit mio HOLZBAU konnte dies alles geplant und geleistet werden.

Das Haus verfügt über eine Wohn- und Nutzfläche von ca 270m².

Der Jahresenergiebedarf beläuft sich auf 16,39 kWh/pro m² und Jahr.

Zum Vergleich: Der gesetzlich vorgeschriebene Wert für ein Effizienzhaus 40 beträgt 27,2 kWh/m²a.

Ein weiteres Beispiel für gesundes, nachhaltiges und energieeffizientes Bauen.